Heiko Römisch

 

-    1944 in Chemnitz geboren

-    aufgewachsen und Schulzeit im nord-östlichen Ruhrgebiet     

-    1968 Abschluss des Studiums zum Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau

-    frühe Begegnung mit der Fotografie (erste SLR 1969) mit ständiger autodidaktischer Weiterentwicklung

-    1999 erste Einzel-Fotoausstellung in Hamburg-Bergedorf

-    2000 Beitritt zum Deutschen Verband für Fotografie, DVF und 1. Beteiligung an nationalen Fotowettbewerben des DVF

-    ab 2003 regelmäßige Teilnahme an internationalen Foto-Wettbewerben mit FIAP-, PSA-, und IIWF- Patronat

-    der Wechsel von der analogen zur digitalen Fotografie erfolgte 2005

-    AWARDS

-    2007-2009 dreimaliger HIGHLIGHT-Gewinner im europ. Naturfotowettbewerb „GLANZLICHTER“, Fürstenfeldbruck

-    2008 Verleihung des Titels "Artiste de la FIAP - AFIAP -" von der Fédération International de l´Art Photographie

     (gegründet 1950 in Bern, Schweiz).

-    2009 Verleihung der „Goldenen RETINA-Nadel“ des DVF für Erfolge bei Bundeswettbewerben

-    2009 Verleihung des Titels "Artist der IIWF - A.IIWF -" von der Interessengemeinschaft intern. Wettbewerbsfotografen

-    2009 Gewinner der IIWF-Fotomeisterschaft

-    2010 Verleihung des Titels "Excellence Artist der IIWF - E.IIWF -" von der IIWF für internationale Erfolge

-    2010 Verleihung des Titels "Excellence Artiste de la FIAP -  EFIAP -" von der FIAP

-    2010 Verleihung des Titels "Künstler des DVF - KDVF -" vom Deutschen Verband für Fotografie

-    2011 Verleihung des Titels "Excellence Artiste de la FIAP in Bronce - EFIAP/B -"von der FIAP

-    2012 Verleihung des Titels "Excellence Artiste de la FIAP in Silber - EFIAP/S -" von der FIAP

-    2012 Verleihung des Titels "Master Artist der IIWF - M.IIWF -" von der IIWF

-    2012 Verleihung des Titels "Exzellenter Künstler des DVF - EKDVF -" vom Deutschen Verband für Fotografie

-    2013 Verleihung des Titels "Excellence Artiste de la FIAP in Gold - EFIAP/G -" von der FIAP

-    2014 Verleihung des Titels "Exzellenter Master des IIWF - EM.IIWF -" von der IIWF

-    2014 Verleihung des Titels "Excellence Artiste de la FIAP in Platin - EFIAP/P - 2von der FIAP

-    2014 Verleihung des Titels "Master des DVF - MDVF -" vom DVF

-    2015 als 1. DVF-Fotograf Verleihung des Titels "Excellence Master Goldene Kamera des IIWF - EM.GK.IIWF -" vom IIWF

-    2015 Berufung in die ÖGPh (Österreichische Gesellschaft für Photographie)

-    2015 Verleihung des Titels "Master der Photographie Society of America - MPSA -" von der PSA

-    2016 Gewinner des 1. DVF-Portfolio Bundeswettbewerbs mit einer konzeptionellen Arbeit aus 8 Werken

              siehe (Kraniche im Portfolio Serien)

-    2016 Verleihung des Titels "SPSA (Silver-PSA)" für die erfolgreiche Teilnahme am 1. PSA-Portfolio Wettbewerb mit

              dem Portfolio "HafenCity" von 15 Werken (siehe Serien) zu einem zusammenhängendem Thema.

         -    2017 als 1. DVF-Fotograf Verleihung des Titels "Excellence Master Goldene Kamera mit Diament des IIWF

                      "- EM-GK-D.IIWF -"  vom IIWF

         -   2017 Verleihung des Titels "GPSA (Gold-PSA)" für die erfolgreiche Teilnahme am PSA-Portfolio Wettbewerb mit

                        dem Portfolio "Interior Architectur of Kontor-Houses" bestehend aus 20 thematisch zusammenhängen Werken als

                        bisher einzigem Fotografen im deutsprachigem Raum

         -   2017 National Geographic "Fotograf des Jahres 2017" im Wettbewerb 2017 mit dem Thema "Deutschland draußen"

                      der National Geographic und Olympus, Hamburg

            

Seit Beginn der Teilnahme an internationalen Fotowettbewerben hat er neben zahlreichen anderen Auszeichnungen 550 nationale und internationale Awards - davon ca. 200 Medaillen - erhalten.

Seit ca. 5 Jahren wird er regelmäßig als Juror nominiert. 2013 gehörte er zum Jurorenteam der Süddeutschen Fotomeisterschaft und für 2015 wurde er vom Präsidium des DVF als Juror der Deutschen Fotomeisterschaft berufen.                 

Seine Werke wurden in zahlreichen einschlägigen Printmedien, in Fotobildbänden, in Kalendern und in Einzel- oder Gemeinschafts-Ausstellungen veröffentlicht.

Seine Faszination für die Fotografie ist ungebrochen und sein Kopf ist voller Ideen und Inspiration, weitere eindrucksvolle fotografische Arbeiten zu schaffen. In seinen fotografischen Motiven ist er nicht festgelegt, hat aber „Vorlieben“ für Natur und Landschaft, Architektur, Menschen und künstlerische Kreativität.

Beim Betrachten seiner Fotografien wünscht er Ihnen viel Freude, Genuss und Entspannung.